Rezept für leckere Schoko-Muffins

Bild

 

Bild

Ich muss zugeben manchmal geht es völlig daneben mit irgendwelchen Backversuchen.
Dieses Rezept aber hat mich von Anfang an überzeugt und hat bis jetzt immer wieder gut geschmeckt! Besonders gut an dem Rezept. Es ist Schritt für Schritt erklärt und einfach.
Deswegen teile ich es heute gerne mit Euch.

1. Zunächst Butter und Zucker schäumig rühren.
2. Als nächstes die Eier nacheinander unterrühren
3. Dann Bourbon – Vanillezucker dazu geben.
4.Mehl in zwei Portionen unterrühren. Das heisst erst die erste Hälfte schön in den Teig mischen und
dann erst die zweite Hälfte.
5. Milch ebenso in zwei Portionen unterühren
6. Kakao in einer kleinen Schlüssel mit etwas Wasser glatt rühren und anschließend in den Teig geben.

Somit ist der Teig fertig und kann in die Muffinformen gegeben werden. Die Muffenformen drei Viertel hoch füllen. rein in den vorgeheizten Ofen. Bei 180 Celsius 20-25 min backen.
Nach dem Abkühlen können die Muffins nach Wunsch verziert werden

IMG_0322_Fotor_Collage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s