Mode Trends Herbst /Winter 2014/ 2015

Farben:

Collage_FotorDie Trendfarben der Saison geben Orientierung und sind natürlich kein „Muss“. Dennoch wird man beim Einkaufen diese Farben in den Läden oft sehen, was sich dann auch auf den Straßen widerspiegeln wird. Die Farbtrends ergeben sich also durch den vermehrten Angebot bestimmter Farben. Eine Farbe wird aber erst zum richtigen Trend, wenn viele Konsumenten diese Farbe wählen.  Dadurch ergibt sich der Trend, im Endeffekt erst im Laufe der Saison. Und wird in den weiteren Saison von Designern wieder aufgegriffen.

Die wichtigsten Farben in diesem Herbst / Winter werden wahrscheinlich Rottöne sein. Meine persönlichen Favoriten sind Weinrot und Bordeaux. Die tiefen Töne, die sehr warm, intensiv und stark sind, aber nicht aufdringlich ins Auge stechen.

Zudem sind Blau und Grün sehr angesagt. Auch hier dreht sich alles, um satte Farben. Besonders Marineblau und Nachtblau empfinde ich als sehr edel.

Khaki und Okergelb werden die grauen Straßen verschönern.

Neben diesen Intensivenfarben bleiben weiterhin Pastellfarben im Trend. Vor allem Grau.

Der klassische Schwarz-Weiss Trend bleibt ebenso im kommenden Herbst /Winter erhalten.

Bei der Tonauswahl kann man gucken, welcher Ton einem besonders steht und welche Farbrichtung und -tiefe man selbst mag. Die Farben können nicht nur in Kleidung sondern auch in Accessoires zu finden sein.

Sehr gut kombinierbar sind die intensiven Farben, wie Rot,  mit Schwarz-Weiss oder eben mit Pastelltönen. Schön sind auch Kombinationen Ton in Ton.

Gewagtere Ladies können sich komplett im Metalliclook kleiden. Ob Gold oder Silber ist jedem selbst überlassen.

Stoffe/Muster:

Von Blumenmuster über Animalprint und Ethnomuster bis zu Graphische Mustern ist alles vorhanden. Es bestehen Mustermixe, dass heißt in einem  Kleidungsstück können sich zwei bis mehrere dieser Muster treffen.

Auch Materialmixe werden weiterhin angesagt sein, in denen Leder die Hauptrolle übernehmen wird. Fell bwz. Fellimitat sind auch zu finden.

Die Trends sind breit gestreut. Für jeden Stil eigentlich etwas dabei. Spannend ist es, wenn jede Frau aus diesen Strömungen ihren eigenen Stil kriegt und ihre eigene Mode schafft.

Als bedeckte, muslimische Frau interssiert mich Mode, jedoch versuche ich die Balance zwischen den Trends und meinen eigenen Werten zu finden. Wichtig ist aus dieser Perspektive zudem es kein Modeopfer und Massenkonsument zu werden.

Wie steht ihr zu Trends?

Persönliche Favoriten der Saison 

  1. Oversize Mäntel und Midi- Mäntel

Oversize Mäntel

  1. Westen / Jacken ohne Ärmel

Westen

  1. Capes

Capes

4. Pullover zum Rock

Pulii mit Rock

  1. Marlene Hosen /Breite Hosen

 

Marlene Hose

 

Hier habe ich versucht aktuelle Trends in der Hijab Mode wieder zu finden:

Die angesagte Midi Länge finde ich nicht nur bei Mäntel sondern auch bei Tuniken super, welche ich gerne  mit Jeans/ Hosen kombiniere. Kürzere Tuniken finde ich persönlich nicht schön. Bei AkerOnline, Inayah und der Designerin Kuaybe Gider finden sich  schöne Tuniken oder Westen.

 

HIjab 1

Auch konventionelle Ketten bieten bedeckten, muslimischen Frauen (und alleine anderen sowieso) einige Kombinationsmöglichkeiten. Bei H&M  findet man zum Beispiel Pullover und Maxiröcke, die sich sehr gut  miteinander kombinieren lassen.

hijab3

Weite Hose in der Trendfarbe Grau auch von H&M. Die gibt es bei Zalando und Willstor finden.

 

HIjab 2

 

Ich freu mich auf den Herbst und darauf mit Farben, alten und neuen Teilen zu spielen.

An dieser Stelle seid ihr liebe Leserinnen aufgerufen, unter den Hashtag #gluecksherbstwinter eure persönlichen Favoriten zu fotografieren und zu posten.. Es würde mich interessieren, ob sich die hier aufgelisteten Trends vielleicht wieder zu finden sind.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s